Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Bitte beachten Sie, dass es bei einer Bestellung mit der Zahlungsart "Vorkasse" drei bis fünf Tage von Ihrer Überweisung bis zur Verbuchung bei uns dauert. Eine Zahlung per Nachnahme führt leider zu hohen Gebühren (9 Euro), die uns DPD bzw. dhl belasten. Wir empfehlen daher die Bezahlung mit Kreditkarte oder per Lastschrift

Und die Versandkosten? Die gibt es bei amionoexpert nicht. Wir versenden immer gratis, egal ob Sie nur eine Packung oder mehrere einkaufen!

Kreditkarte

Zahlen Sie einfach bequem per Kreditkarte! Diese Zahlungsart ist sicher, schnell und bequem. Wir arbeiten mit Moneybookers Ltd. zusammen, einem der größten Zahlungsanbieter weltweit. Das garantiert optimal sichere Bezahlvorgänge und besten Kundenservice.

Vorkasse

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands (Außer Express-Versand)

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:

Rechnung

Wir vertrauen Ihnen. Bezahlen Sie einfach erst wenn Sie die Produkte erhalten haben. Sie haben dann 14 Tage Zeit für die Bezahlung. Bitte lassen Sie den Termin auf keinen Fall verstreichen! Es hat sich bewährt, die Bezahlung gleich nach Lieferung durchzuführen. Dann gerät die offene Rechnung nicht in der Hektik des Alltags in Vergessenheit.

Nachnahme

Bitte halten Sie den Rechnungsbetrag bereit; der Zusteller kassiert bei Lieferung in bar (keine Schecks).

Insgesamt kostet diese Zahlungsart leider 9 Euro mehr. Wir weisen den vollen Betrag in der Bestellung aus. Auf der Rechnung belasten wir nur 7,00 Euro. Es fallen zusätzlich 2,-- EUR Nachnahmegebühren an, die direkt an den Paketzusteller zu entrichten sind.

Lastschrift

Wir ziehen den Rechnungsbetrag Ihrer Bestellung von Ihrem hinterlegten Bankkonto nach der getätigten Bestellung ein.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass die Kontodaten korrekt sein müssen und das Konto gedeckt sein muss. Eine Rücklastschrift, aus egal welchem Grunde, führt zu hohen Bankgebühren und administrativem Aufwand. Zur Deckung dieser Kosten müssen